| 10.04 Uhr

Alle Jahre wieder!

Alle Jahre wieder!
Der Pfadfinderstamm „Noah“ stellt traditionell am ersten Adventwochenende in der Gemeinde St. Anna in Nettetal-Schaag den Weihnachtsbaum auf. FOTO: Björn Rudakowski
Nettetal-Schaag. Der Pfadfinderstamm "Noah" stellt traditionell am ersten Adventswochenende in der Gemeinde St. Anna in Nettetal-Schaag den Weihnachtsbaum auf. Geboten wird Musik, Spiele und feinste Leckereien. Von Björn Rudakowski

Am Freitag, 30. November, lädt der Pfadfinderstamm "Noah" alle Bürgerinnen und Bürger, rund um die Kirche St. Anna in Nettetal-Schaag, ab 17 Uhr ein. Es duften Glühwein, Champions aus der Riesenpfanne, Heißes vom Grill und frische Waffeln. Wer Glück hat, kann bei einer großen Tombola den Hauptpreis gewinnen (einen Rundflug). Ist der Weihnachtsbaum aufgestellt, darf ihn jeder schmücken. Hierzu wird gebeten, einen wetterfesten Anhänger für den Baum mitzubringen. Ein besonderes Highlight wird ein Konzert von Tim van Overbrüggen und Timo Tiggeler sein. Sie werden mit Sicherheit zu einer adventlichen Stimmung beitragen und Groß und Klein zum Mitsingen animieren.