| 16.52 Uhr

Tagung zum Thema „Traum(a) Jugendhilfe“

Brüggen. Gewalterfahrung, Vernachlässigung, Missbrauch: Die Mehrheit der Kinder und Jugendlichen, die in erzieherischen Hilfen unterstützt werden, sind traumatisiert. Von Claudia Ohmer

Zur 14. Dilborner Fachtagung mit dem Titel „Traum(a) Jugendhilfe – Erzieherische Hilfen im Spannungsfeld von Verantwortung, Haltung und Wissen“ lädt Schloss Dilborn – Die Jugendhilfe in Brüggen am Donnerstag, 5. November, ab 8.30 Uhr ein. Die Tagung bietet Fachleuten und anderen Interessierten die Gelegenheit, das Thema unter verschiedenen Aspekten zu beleuchten. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober.

Der Tagungsbeitrag beträgt 69 Euro (einschl. Unterlagen und Verpflegung). Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.dilborn.de.

(StadtSpiegel)