| 16.10 Uhr

Sommerschauspielschule - läuft!

Sommerschauspielschule - läuft!
Brüggen (hei). Das Niederrhein-Theater bietet auch in diesem Jahr wieder zwölf Jugendlichen zwischen 15 und 19 Jahren die Möglichkeit, zwei Wochen lang das Schauspiel intensiv kennen zu lernen. Möglich wird die Sommer-Schauspielschule durch Stipendien, die von Geschäftsleuten aus Brüggen und der Umgebung finanziert werden. Die zwölf Teilnehmer haben ein erstes Kennenlernen hinter sich – und noch wichtiger: Sie kennen jetzt die Texte, die sie bis zum Beginn der Schauspielschule am 11. Juli auswendig lernen müssen. „In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf Tschechow“, sagt Regisseurin Verena Bill, die gemeinsam mit Michael Koenen den Unterricht leitet. Am Freitag, 22. Juli, 20 Uhr, werden die jungen Schauspielschüler im Theatersaal von Schloss Dilborn in Szenen zu zweit oder dritt zeigen, was sie in den beiden ersten Sommerferienwochen gelernt haben. Der Eintritt ist frei. Von Heike Ahlen

Foto

: Heike Ahlen

(StadtSpiegel)