| 16.12 Uhr

Schützenfest für die Euregio

Brüggen. Am Samstag, 1. April, veranstaltet die Burggemeinde Brüggen mit dem Euregio-Schützenfest das erste grenzüberschreitende Schützenfest. Ihre Teilnahme zugesagt haben alle örtlichen Bruderschaften/ Schützengesellschaften sowie Bruderschaften aus Beesel und Reuver. Um 15 Uhr werden die Teilnehmer auf der Burgwiese erwartet. Hier wird um 15.30 Uhr beim Vogelschuss der „Euregio-Schützenkönig“ ermittelt. In einem Festumzug geht es anschließend in Begleitung deutscher und niederländischer Musikkapellen zur Burggemeindehalle. An den Einzug der Bruderschaften und Königspaare, die Ehrung des „Euregio-Schützenkönigs“ sowie die Ehrentänze soll sich eine große Schützenfestparty anschließen. Den musikalischen Part übernimmt die Band Abstrakt. Von Sandra Geller
(StadtSpiegel)