| 10.43 Uhr

Mutiger Brachter stellte Handtaschen-Räuber

Bracht. Am Donnerstagmittag, gegen 11.30 Uhr, kam es an der Kahrstraße in Bracht zu einem Handtaschenraub. Ein etwa 25 Jahre alter, schlanker Mann mit Glatze stahl einer 69-jährigen Brachterin die Brieftasche aus der Hand. Dies bekam ein couragierter 39-jähriger Brachter mit, der die Verfolgung des Täters aufnahm. Von der Redaktion

Als er diesen einholte, konnte er ihn davon überzeugen, die Brieftasche herauszugeben. Anschließend flüchtete der Täter unerkannt. Der mutmaßliche Täter trug einen schwarzen Trainingsanzug. Die Hose hatte einen weißen senkrechten Streifen auf den Hosenbeinen, die Schuhe hatten einen weißen Rand und eine blaue Kappe. Der Verdächtige hatte einen Rucksack dabei. Zeugen des Vorfalls oder Kunden des Marktes, werden gebeten, sich bei der Polizei unter 02162/ 377-0 zu melden.

(Report Anzeigenblatt)