| 11.11 Uhr

Küchenbrand in Bracht

Küchenbrand in Bracht
Der Brand wurde durch angebranntes Essen auf dem Herd ausgelöst. FOTO: Heike Ahlen
Bracht (hei). Gegen 19.45 Uhr am Montagabend sind die Löschzüge Bracht und Brüggen zu einem Küchenbrand an den Zissenweg nach Bracht gerufen worden. Von Heike Ahlen

Nach Polizeiangaben war in dem betroffenen Einfamilienhaus Essen auf dem Herd angebrannt. Die Flammen waren in die Dunstabzugshaube übergeschlagen. Die Wehrleute konnten das Feuer schnell löschen und lüfteten anschließend das Haus.

Die drei Hausbewohner wurden zur Vorsicht wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

(StadtSpiegel)