| 08.44 Uhr

Saisonstart im Brüggener Natur- und Tierpark
Frühlingserwachen im Tierpark

Saisonstart im Brüggener Natur- und Tierpark: Frühlingserwachen im Tierpark
Über ein Dutzend Zicklein tollen im Streichelgehege im Tierpark Brüggen umher und genießen die Sonnenstrahlen des Frühlings. FOTO: Claudia Ohmer
Brüggen. Nicht nur im Natur- und Tierpark Brüggen sind Frühlingsgefühle ausgebrochen. Doch hier können Besucher ab dem Saisonstart am 28. März den tierisch drolligen Nachwuchs erleben.

Das schneeweiße Alpaka-Fohlen Flocke, das Esel-Mädchen Vita, 13 kleine Ziegen und ein Antilopen-Baby sind im Tierpark Brüggen ab kommenden Sonntag zu bestaunen. Der Frühling ist da und damit auch der Baby-Boom in den Gehegen des Tier-Parks der Familie Kehren. Zwei Junge gab es außerdem bei den Kängurus, bei den Maras sogar Zwillinge. Mehr Infos unter www.natur-und-tierpark-brueggen.de.


Wir verlosen zum Saisonstart zehn Familienkarten. Schreiben Sie uns eine Mail, Stichwort Tierisch, an gewinn@stadt-spiegel-viersen.de.