| 16.18 Uhr

Ferienspaß im Kolibri

Ferienspaß im Kolibri
Spaß für Kids. FOTO: i-Stock
Bracht. Das kath. Jugendzentrum Kolibri in Bracht (Altkevelaerstraße 12) bietet ein reichhaltiges Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche. Von Claudia Ohmer

Den Auftakt macht dabei die Streetball Session am Samstag, 4. Juli, für Jugendliche ab 14 Jahren. Die Veranstaltung findet auf dem Basketballplatz an der Solferinostraße in Bracht statt. Dort treten Teams von drei Spielern (plus zwei Auswechselspieler) in einem Turnier gegeneinander an. Interessierte Teams melden sich bis 30. Juni im Kolibri an; Teilnahmegebühr je Team fünf Euro.

Am Dienstag, 7. Juli, und am Mittwoch, 8. Juli, geht es mit dem Spielmobil des Kreises Viersen und der Hüpfburg auf dem Parkplatz am Kolibri (Schulstraße in Bracht) mit vielen Spielen und jeder Menge Spaß weiter für Kinder von sechs bis zwölf Jahren. Beginn ist um 15 Uhr; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

In der Woche vom 13.. bis 17. Juli, jeweils von 14 bis 18 Uhr heißt es für Kinder von sechs bis zwölf Jahren im Kolibri „Kinder machen Kino!“. In dieser Woche werden gemeinsam Filme gedreht. Der Spaß kostet 30 Euro inklusive Ausflug und täglich ein kleiner Snack. Eine Anmeldung ist erforderlich.

In der vierten Ferienwoche findet eine Fahrt zum Kletterwald Niederrhein für Kids ab zehn Jahren statt. Der genaue Termin steht noch nicht fest. Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro inklusive der Fahrt zum Kletterwald und Eintritt; Anmeldung ist erforderlich.

Den Abschluss des Ferienprogramms bildet eine Kanufahrt auf der Niers für Jugendliche ab 13 Jahren, am Freitag, 24. Juli, ab 14 Uhr. Die Tour wird ca. vier Stunden dauern (Teilnahme 15 Euro); Anmeldung erforderlich.

Weitere Infos und genaue Abläufe im Kolibri unter Telefon 01573/719 37 22 (Ansprechpartner Peter Hellekamps). Infos auch unter www.jugendzentrum-kolibri.de.

(StadtSpiegel)