| 17.05 Uhr

Dinosaurier und Piratenfloß

Dinosaurier und Piratenfloß
Das Piratenfloß wird zusammen mit weiterem Großspielzeug am 29. Januar im Hallenbad Brüggen seiner Bestimmung übergeben.
Brüggen. Am Freitag, 29. Januar, gibt es Spiel und Spaß für die ganze Familie im Hallenbad Brüggen. Von Claudia Ohmer

Die Bäderbetriebe Brüggen arbeiten ständig daran, die Attraktivität der Bäder zu steigern. Jetzt können sich vor allem Kinder und Familien auf ein zusätzliches Angebot im Hallenbad Brüggen freuen. So hat die RWE Deutschland AG avisiert, die Bäderbetriebe mit Wasser-Großspielzeug zu unterstützen. Dazu gehören unter anderem ein zehn Meter langer Wasserlauf mit Hindernissen, ein vier Meter großer Dinosaurier und ein Piratenfloß.

Offiziell in Betrieb genommen wird das neue Wasserspielzeug am Freitag, 29. Januar, ab 15 Uhr im Hallenbad Brüggen. Aus diesem Anlass laden die Bäderbetriebe für diesen Nachmittag zu Spiel und Spaß für die ganze Familie ein. Der Eintritt ist frei. Künftig soll es regelmäßig Spielenachmittage geben, bei denen das neue Wasser-Großspielzeug für Klein und Groß zur Verfügung steht.

(StadtSpiegel)