Alle Städte/Gemeinden-Artikel vom 29. November 2016

Tafel - jetzt auch in Niederkrüchten

Seit vergangenen Freitag gibt es eine Ausgabestelle der Schwalmtaler Tafel in Niederkrüchten. Immer freitags von 14 bis 17 Uhr können Bedürftige in der ehemaligen Hauptschule Lebensmittel abholen. Die Registrierung erfolgt immer am selben Tag ab 12 Uhr. Wer erstmals zur Tafel geht, muss einen Nachweis über seine Bedürftigkeit vorlegen. Das können der Hartz-IV-Bescheid oder der über Grundsicherung sein, aber auch ein Schreiben einer caritativen Organisation, dass Hilfe nötig ist. mehr