Alle Städte/Gemeinden-Artikel vom 19. April 2016

Gefährliche Verfolgung: Drei Unfälle, Drogen an Bord

Am vergangenen Sonntag, 17. April, gegen 16 Uhr wollten Zivilfahnder der Autobahnpolizei einen Renault in Höhe der Anschlussstelle Elmpt kontrollieren, der die A 52 in Richtung Düsseldorf befuhr. Anstatt den Anhaltezeichen der Beamten Folge zu leisten, trat der Fahrer aufs Gaspedal. Als die Polizisten versuchten, das Auto zu überholen, blockierte der Mann mit einem gefährlichen Manöver die Fahrbahn, in dem er die Fahrstreifen wechselte. mehr