Alle Städte/Gemeinden-Artikel vom 29. Dezember 2015

Polizei nimmt Metalldiebe fest

An Heilig Abend, etwa 7.40 Uhr, wurde die Polizei zu einer in der Chemiestraße im Gewerbegebiet Mackenstein ansässigen metallverarbeitenden Firma gerufen. Dort hatten vier Diebe aus dort abgestellten Containern säckeweise Kupferspäne abgefüllt. Bei Eintreffen der Polizeistreifen waren die Personen bereits geflüchtet. Zwei der männlichen Täter, 23 und 24 Jahre alt, ohne festen Wohnsitz, konnten jedoch festgenommen werden: an ihrer Kleidung befanden sich noch Spuren des Kupfers. mehr

Acht Verletzte bei Verkehrsunfall

Insgesamt acht Leichtverletzte forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Freitagabend, 25. Dezember, gegen 23 Uhr in Dülken ereignete. Nach ersten Erkenntnissen wollte ein 22-jähriger Pkw-Fahrer aus Dülken auf der Sternstraße in Richtung Zeppelinstraße fahren. Die Ampel an der Kreuzung Bodelschwinghstraße zeigte gelbes Blinklicht. Vermutlich übersah der Fahrer den Wagen einer 44-jährigen Niederkrüchtenerin, die die vorfahrtsberechtigte Bodelschwinghstraße befuhr. mehr