Alle Städte/Gemeinden-Artikel vom 21. Juli 2015

Einbruch: Polizei nimmt 15-jährigen Viersener fest

Ein aufmerksamer Nachbar ermöglichte der Polizei die Festnahme eines mutmaßlichen Einbrechers quasi auf frischer Tat. Am Montag, 20. Juli, zwischen 23 Uhr und 0.40 Uhr, kletterten zwei junge Männer auf die seitlich an einem Haus am Limburgweg angebaute Garage und versuchten eine Fensterscheibe in der ersten Etage aufzuhebeln. Ein Nachbar wurde durch das Bellen des eigenen Hundes geweckt und bemerkte zunächst eine Person, die in der Garagenauffahrt hin und her lief. mehr