Alle Städte/Gemeinden-Artikel vom 6. Mai 2015

Singworkshop für Frauen

Zum Singworkshop für Frauen wird am Samstag, 9. Mai, von 11 bis 14 Uhr in das Gangeszimmer in das Bürgerhaus Schwalmtal, Markt 20, eingeladen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wer möchte, bringt etwas für die gemeinsame Mittagespause mit. Die Kosten betragen 15 Euro. Veranstalterinnen sind Ellena Stichter, Liedermacherin, Sängerin, und Heike Vonderheide, Musikerin, Musikpädagogin in Kooperation mit Claudia Schinken, Gleichstellungs- und Familienbeauftragte, Gemeinde Schwalmtal. mehr

„Schrolle“ nach 51 tollen Jahren verabschiedet

Zwar wurde Wolfgang "Schrolle" Schröder nicht in Kaldenkirchen geboren, ist jedoch seit frühester Jugend in dieser Stadt verwurzelt und durch den Handball beim TSV Kaldenkirchen zum Kaldenkirchener Urgestein geworden. Nun wurde er nach 51 Jahren aktiver Arbeit auf verschiedenen Posten verabschiedet. Im Laufe der Jahrzehnte schaffte es die eine oder andere Kuriosität in die Geschichtsbücher. Schrolle gehörte zur ersten Jugend, die nach dem Trainining "genötigt" wurde zu duschen. Schon mit 16 Jahren trainierte er selbst eine Jugendmannschaft. Als er Jugendwart wurde, startete er mit vier Mannschaft, als er das Amt wieder abgab, waren es zwölf Teams geworden. 1972 feierte er die letzte Großfeld-Kreismeisterschaft. mehr