| 12.52 Uhr

Ausschuss berät
Höhere Gebühren im Standesamt?

Viersen. Der Ordnungs- und Straßenverkehrsausschuss des Rates der Stadt Viersen tagt am Montag, 23. März, im Forum am Rathausmarkt. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen unter anderem ein Bürgerantrag auf ein Alkoholverbot in städtischen Parkanlagen und ein CDU-Antrag zum Thema Hundekot. Von der Redaktion

Um den Bereich Verkehr geht es bei den Beratungen über die Verkehrsführung auf dem Gereonsplatz nach dem Umbau sowie bei einem FDP-Antrag rund um die sichere Überquerung des Josefsrings im Bereich der Realschule. Sowohl die Grünen als auch die CDU haben Anträge zu den Wochenmärkten vorgelegt. Schließlich geht es noch um die Frage, ob die Gebühren für Leistungen des Standesamtes angehoben werden sollen. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr.

(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige