| 10.21 Uhr

TuRas Lauftreff in Bonn

Brüggen. Drei Aktive vom Lauftreff Brüggen waren beim 18. Deutsche Post Marathon in Bonn am Start. Gut in Form war Dirk Großmann, der in Bonn bereits zum 13. Mal mit von der Partie war. Er kam nach 3:33:39 Stunden ins Ziel (171. der Gesamtwertung). Von der Redaktion

Etwas ruhiger angehen ließen es Volker Gierling und Thomas „Scholle“ Scholz. Volker lief im Trikot seines Arbeitgebers 3:55:05 Stunden (336. Der Gesamtwertung), „Scholle“ kam bei seinem insgesamt 60. Marathon nach 3:59:30 Stunden ins Ziel (380. Der Gesamtwertung). Insgesamt kamen 735 Läufer ins Ziel. Auf unserem Bild (von links): Thomas „Scholle“ Scholz, Volker Gierling und Dirk Großmann.

Foto: Lauftreff

(Report Anzeigenblatt)