| 12.42 Uhr

Geschwister Douteil in Topform

Geschwister Douteil in Topform
Thea und Levi Douteil vom SC Union Nettetal freuten sich über ihre Erfolge beim Radrennen in Münster. FOTO: SC Union
Nettetal. Für Levi Douteil, junger Radrennfahrer beim SC Union Nettetal, sollte der Start beim Fette-Reifen-Rennen im Rahmenprogramm des Münsterland Giros in Münster der Saisonhöhepunkt werden. Der neunjährige Levi stand in der dritten Startreihe und wurde von zwei anderen Fahrern eingekeilt, die nach dem Startsignal nicht richtig in die Gänge kamen. Doch Levi nutze einen kurzen Anstieg, um Platz gut zu machen. Am Ende belohnte sich Levi mit dem zweiten Platz. Seine Schwester Thea Douteil startete bei den Elf- bis Dreizehnjährigen aus dem vorderen Drittel der über 250 Teilnehmern. Ihre Tempohärte nutzte Thea, um bis auf Platz fünf in der Gesamtwertung vorzufahren. Gleichzeitig bedeutete das den Sieg bei den Mädchen. Von der Redaktion
(Report Anzeigenblatt)