| 16.51 Uhr

Folgmann auf Platz vier der Weltrangliste

Nettetal. In der aktuellen WTF Weltrangliste hat sich Taekwondo-Kämpferin Madeline Folgmann von der TG Nettetal in die Top Fünf vorgekämpft und belegt aktuell den vierten Platz. Die Athletin vom Niederrhein, die seit diesem Jahr zum Top Team des Olympiastützpunktes Rheinland gehört, richtet den Blick weiter nach vorne und arbeitet neben ihrem Studium der Sportwissenschaften an der DSHS Köln jeden Tag hart an ihren sportlichen Zielen. „Dieser vierte Platz in der Weltrangliste ist ein toller Erfolg, aber nur eine weitere Etappe auf meinem Weg“, sagte die 20-jährige Brempterin. Von der Redaktion

In der letzten Woche erhielt sie die Nominierung für die U21 Europameisterschaften, die vom 5. bis 8. April in Sofia/ Bulgarien stattfinden. Darauf liegt nun in den beiden folgenden Woche der Fokus.

(Report Anzeigenblatt)