| 15.02 Uhr

Jürgen Mahron neuer Fachwart Fußball

Jürgen Mahron neuer Fachwart Fußball
Jürgen Mahron FOTO: RAB
Mönchengladbach. Auf der nur schwach besuchten Fachschaftsversammlung Fußball – einberufen vom Stadtsportbund – stand die Wahl eines neuen Fachwarts Fußball auf der Tagesordnung. Der bisherige Fachwart Rolf Göttel hatte dieses Amt zehn Jahre inne und ist jetzt auf eigenen Wunsch ausgeschieden. Neuer Fachwart wurde Jürgen Marohn (66) vom Polizei SV. Er ist im Fußballkreis MG-VIE auch vielen bekannt durch seine ehrenamtliche Tätigkeit im Kreisfußballjugendgericht. Für den PSV organisiert er seit 15 Jahren das Passwesen. Von der Redaktion

Durch die Versammlung führte der neue, noch kommissarische Sportwart des SSB, Dieter Kauertz. Er bedankte er sich bei Rolf Göttel für sein ehrenamtliches Engagement. Göttel trug unter anderem vor, dass die Fußball-Hallenstadtmeisterschaft mit 4 200 Zuschauern die größte Amateurveranstaltung der Stadt bleibt.

Der Sportwart bat außerdem um ein Meinungsbild der Vereine für die Austragung 2019, wo auf Wunsch des DFB mit dem Futsal-Ball gespielt werden soll.

Die Eltern sollen darüber informiert werden, dass der SSB ein eingetragener Verein sei, der sich selbst finanzieren müsse.

(Report Anzeigenblatt)