| 12.02 Uhr

Sexy Mia Julia bei MG Olé dabei

Sexy Mia Julia bei MG Olé dabei
Ganz schön sexy, ganz schön heiß: Mia Julia kommt zu Mönchengladbach Olé. FOTO: Mia-Julia
Mönchengladbach. Nicht mehr lange, dann heißt es „Mönchengladbach Olé“. Am 2. Juli steigt das größte Party- und Schlager-Event der Region- und mit ein wenig Glück sogar noch mit Public Viewing und der deutschen Elf im Viertelfinale. Jetzt hat auch noch sexy Mia Julia ihre Zusage zur Mönchengladbach Olé gegeben. Das wird heiß! Von Ulrich Rentzsch

Jetzt wird’s heiß bei Mönchengladbach Olé. Nicht nur wegen der hoffentlich sommerlichen Temperaturen. Ganz aktuell hat auch Mallorcas Partykönigin Mia Julia der Party Mönchengladbach Olé am 2. Juli zugesagt. Leute, das wird echt ’ne heiße Party.

Vor allem, wenn mit ein wenig Glück unsere Fußball-Jungs im Viertel-Finale stehen. Dann gibt’s nämlich Public Viewing obendrein, und die Party wird für das Spiel unterbrochen. Übrigens heißt es ja auch schon heute Daumen drücken für unsere National-Elf! Anpfiff ist heute um 21 Uhr!

Wer beim Spiel nicht ins Schwitzen gerät, der schafft das aber garantiert mit der hübschen Blondine.

Mia Julia. Mia wer? Sie kennen die Partykönigin von Mallorca noch nicht? Dann wird es höchste Zeit. Denn mit der blonden Sängerin hat eine neue Ära begonnen. Mia Julia ist anders. Anders, weil sie authentisch ist. Anders, weil sie nicht nur partywütige Männer, sondern auch Frauen mitreißt wie noch keine zuvor. Und sie gibt sich rekordverdächtig: Auf dem Ballermann ist die 28-Jährige mittlerweile die meistgebuchte Sängerin. „Mallorca, da bin ich daheim“, „Auf die Liebe“ oder „Oh Baby“: Ihre Songs sind für die Gäste auf der Insel längst eine Garantie für ausgelassene Partystimmung. Auch hierzulande lässt sie ihre Fans nicht im Stich, durch ganz Deutschland führen sie ihre Touren. In diesem Sommer ist sie auch bei den Olé Veranstaltungen vertreten. Bei uns in der Region am 2. Juli bei Mönchengladbach Olé!

Wer also noch kein Ticket für die Party hat - nichts wie ran! Der Ticketvorverkauf läuft nämlich auf Hochtouren.

Übrigens: Mit dem VIP- Ticket kann man nicht nur Michelle - sondern auch allen anderen Stars ganz schön nah sein. Ein Gespräch und ein Autogramm sind dann vielleicht auch noch drin. Also nichts wie ran an die Tickets.

(Report Anzeigenblatt)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige