| 16.21 Uhr

Herausforderung gemeistert

Herausforderung gemeistert
Diese Absolventen verlassen nun das Berufskolleg und beginnen mit ihrem Berufsleben. FOTO: Kreis Viersen
Viersen. Das Weiterbildungskolleg Viersen verabschiedet 38 Absolventen. Von Daniel Uebber

Berufstätig sein, Familie und Kinder umsorgen und gleichzeitig erfolgreich die Schule besuchen? 38 Absolventen des Weiterbildungskollegs haben diese Herausforderung angenommen und bestanden. 14 Studierende verlassen das Weiterbildungskolleg in Trägerschaft des Kreises Viersen mit Abitur, 24 Absolventen erreichten die Fachhochschulreife. Mit ihrem Abschluss, für den die Studierenden zwischen zwei und drei Jahren das Kolleg besuchten, können sie jetzt neue Schwerpunkte setzen, ein Studium beginnen oder sich beruflich neu orientieren.

Die Abschlussfeier fand in den Räumen des Berufskollegs Viersen statt. Schulleiter Karl Heinz Loch lobte die Leistungen der Studierenden aus den Schulorten Kempen, Viersen und dem Lehrgang Abitur-Online. Der Notendurchschnitt der Abiturienten lag bei 2,38. Eine Studierende schloss den Abitur-Online-Lehrgang mit 1,1 ab. „Mit dieser Leistung brauchen die Absolventen den Vergleich mit Tagesgymnasien nicht zu scheuen“, sagt Loch.

(StadtSpiegel)